Sonntag, 30. März 2008

Nicht nur der astronomische Frühling hat begonnen...




Das Haldi mit ca. 5m/sec. geknackt ...


... da klappert der Storch


... riesengrosse Landepiste


... kurvig


... Abschlussgenuss und Beine aus'm Sack

Ausführlicher und schöner Bericht via gcrm.ch

Freitag, 21. März 2008

ParaWing - Live the Dream



Unter http://www.parawing.eu/ findet Ihr ab sofort meinen lieben Freund Zacharias. Er präsentiert sich als kompetenter Tandemflieger und Reiseorganisator. Ich kann dies nur bestätigen. Schaut doch mal rein auf Parawing.eu und bucht einen Flug oder eine Reise in wärmere Gefilde...

Kleiner Auszug aus seiner Page...

Willkommen bei Parawing

Der Traum wird wahr... Let's fly together!

Abheben und frei sein wie ein Vogel, lautlos gleiten, mit der Thermik aufsteigen und die wunderschönen Welt aus einer anderen
Perspektive erleben.

Diesen ältesten Traum der Menschheit können wir gerne erfüllen mit einem
Gleitschirm Tandemflug ohne vorherige Flugkenntnisse.

Geniessen Sie zusammen mit professionellen Tandempilot einen faszinierenden Passagierflug.
Ein unvergessliches Erlebnis, das sie sicher lange nicht vergessen werden!


Geschenkgutscheine erhältlich
Auch als Gruppen-/Firmen-Event buchbar


Samstag, 1. März 2008

vor 30 Jahren ...


PLOETZLICH IST ER DA:
DER GLEITSCHIRM

...

1985
Oberhalb Mieussy in Frankreich ueben J. Claude Betemps, Andre Bohn und Gerard Bosson das Starten mit Gleitfallschirmen an steilen Haengen. Laurent de Kalbermatten erleichtert ihre Starts dank eines Schirmes aus beschichtetem Spinnakertuch.

1982-85
Fritz Dolezalek unternimmt mehrere hundert Hoehenfluege in den Tiroler und Bayrischen Alpen unter einem Segel, das er nach dem Vorbild eines Gleitfallschirmes vollstaendig selbst vergroessert, genaeht und konstruiert hat.

Ende der 70er Jahre
Dr. Dieter Strasilla und Werkspilot Andrea Kuhn getrauen sich auf 1700 Meter hohe Fluege vom Corvatschgipfel in der Schweiz. Dies unter einem aus Spinnakertuch selbst gebauten "Skisegler".

Weitere Infos zur Geschichte auf strasilla.de. Zu beachten ist auch unser Schweizer-Crack Andrea Kuhn.

Interessant, dass diese Sportarten heute wieder neu erfunden werden, wo doch alles schon mal da gewesen war. SKISEGELN, KITESEGELN, GLEITSCHRIMFLIEGEN ...

Animierte Bilder auf youtube -