Dienstag, 23. Juni 2015

OMEGA XALPS - Speed of Light


Der OMEGA XALPS ist Chrigel Maurer‘s und Sebastian Huber‘s Wahl für die X-Alps 2015. Denn dieser 3.15 kg leichte Hochleister ist voll und ganz auf den beschleunigten Flug ausgelegt. Eine Eigenschaft, die besonders Chrigel Maurer bei seinem Spurt durch die Alpen zugutekommt, erzielte er seine bisherigen drei Siege am X-Alps doch jeweils mit langen Flügen und hohen Durchschnittsgeschwindigkeiten. Der OMEGA XALPS verfügt über eine EN/ LTF D Zulassung und kann als Special Edition gekauft werden.

Sonntag, 21. Juni 2015

Rega-Piloten fliegen künftig blind

Rega-Piloten starten normalerweise nur, wenn sie auf Sicht fliegen können. 
Doch bald soll Nebel kein Grund mehr sein am Boden zu bleiben.
Auch bei schlechtem Wetter soll die Piloten fliegen: Ein Rega-Helikopter am 24. April 2014 in Lausanne. 
Bild: Martial Trezzini/Keystone 

Die Rega will ihre Helikopter-Piloten künftig auch bei schlechten Bedingungen auf einen Einsatz schicken. Dazu baut die Rettungsflugwacht ein eigenes Netz bestehend aus 60 Wetterstationen und Webcams auf, welches den sogenannten Blindflug nur mithilfe der Cockpit-Instrumente möglich machen soll. ...
http://www.tagesanzeiger.ch/schweiz/RegaPiloten-fliegen-kuenftig-blind/story/27272290

Freitag, 19. Juni 2015

paragliding start

Die Internetseite Paragliding Start verknüpft Fluggebietsdaten von Fluggeländen aus der DHV-Fluggeländedatenbank mit aktuellen Wetterdaten und stellt diese Informationen übersichtlich auf einer Kartenansicht (maps, terrain, ect.) dar. Mögliche Startrichtungen werden bereits auf der Karte angezeigt und abhängig von den Wetterdaten, wahlweise aktueller Wetterbericht oder bis zu sieben Tage Wettervorhersage, farblich dargestellt. Lufträume können mit angezeigt werden und unabhängig von den Landesgrenzen geladen werden. Wird die Kartenansicht kleingezoomt werden Informationen benachbarter Startplätze zusammengefasst und ergeben so die Information für eine Region wieder. Eine hilfreiche Seite für die Fluggebietssuche und die Flugplanung.
Mehr unter http://paraglidingstart.info/